VERANSTALTUNGEN



Arno Geiger liest.
Unter der Drachenwand
Mondsee 1944 - Leben und Lieben im Schatten der großen Geschichte. Der neue Roman von Arno Geiger, der für "Es geht uns gut" den ersten deutschen Buchpreis erhielt.

Moderation und Gespräch:
Brita Steinwendtner, geb. 1942 in Wels, aufgewachsen auf einem Bergbauernhof in Hinterstoder, Gymnasialzeit in Steyr, Studium der Geschichte, Germanistik und Philosophie in Wien und Paris, Dissertation über Französische Aufklärungs-Geschichtsschreibung (Turgot, Condorcet), langjährige Leiterin der Rauriser Literaturtage, lebt in Salzburg. 

Montag, 26. Februar 2018 
Alte Gerberei, St. Johann
Einlass 18.30h 
Beginn 19.30h
Eintritt: € 14   

Reservierung wird empfohlen 


Unter der Drachenwand 
Veit Kolbe verbringt ein paar Monate am Mondsee, unter der Drachenwand, und trifft hier zwei junge Frauen. Doch Veit ist Soldat auf Urlaub, in Russland verwundet. Was Margot und Margarete mit ihm teilen, ist seine Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt. Es ist 1944, der Weltkrieg verloren, doch wie lang dauert er noch? Arno Geiger erzählt von Veits Alpträumen, vom "Brasilianer", der von der Rückkehr nach Rio de Janeiro träumt, von der seltsamen Normalität in diesem Dorf in Österreich - und von der Liebe. Ein herausragender Roman über den einzelnen Menschen und die Macht der Geschichte, über das Persönlichste und den Krieg, über die Toten und die Überlebenden.

"Arno Geiger hat sich mit seinem neuen Roman Unter der Drachenwand in einen Themenkreis der Hölle gewagt, den er wie auf Zehenspitzen durchschreitet... Was bei dieser Erkundung der späten Kriegsmonate herauskommt, ist eine beeindruckend genaue und hellhörige Erzählung über dramatische Verluste und über verlorene Jahre".
Paul Jandl, Neue Zürcher Zeitung, 06.01.18

"Arno Geiger ist immer anders. Manchmal sehr gut, manchmal noch besser. Jetzt der bisher beste... Man will das Buch nicht vorzeitig weglegen, auch wenn's drei in der Früh ist."
Peter Pisa, Kurier, 05.01.18 



 

Name of Person 1

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Name of Person 2

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Name of Person 3

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Name of Person 4

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Sie können gerne...

bei uns Mitglied werden

Wenn Sie Interesse an unserem Verein haben oder sich nur informieren möchten, können Sie jederzeit einen unserer Vereinsabende oder den Lesekreis besuchen. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen und an uns übermitteln.

Weiter


unsere Lesekreise besuchen

An jedem ersten Dienstag im Monat treffen sich um 19 Uhr in der Bibliothek der Hauptschule 2 in St. Johann Lesebegeisterte, um über Bücher ins Gespräch zu kommen. Jeder ist willkommen.

Weiter


mit uns Kontakt aufnehmen

Wenn Sie Karten für unsere Lesungen reservieren möchten oder uns etwas mitteilen wollen, dann sind Sie hier richtig.

Weiter