+++ Beachten Sie bitte unserere Information bezüglich COVID-19 +++ Beachten Sie bitte unserere Information bezüglich COVID-19


Das sind Wir


Die Liebe zu den Büchern und die Freude an der Literatur waren 2008 der Ausgangspunkt zur Gründung des Literaturvereins Lesewelt. Das Kernteam unter Obfrau Beatrix Mitterweissacher arbeitet seit Anfang an mit großem Enthusiasmus daran, lesebegeisterten Bücherfreunden aus St. Johann und Umgebung ein rundes und abwechslungsreiches Programm bieten zu können. Seit Jahren gelingt es, Autoren mit einem hohen Qualitätsanspruch nach St. Johann einzuladen. Groß ist auch das Bemühen, jungen Nachwuchsautoren und Quereinsteigern Raum und Bühne zu geben.

Über 50 Lesungen, ein monatlicher moderierter Lesekreis, eine Schreibwerkstatt, das erfolgreiche Projekt "Jugend liest.", die Gesprächsreihe "Menschen, die bewegen", gemeinsame Besuche bei Literaturfestivals wie den Rauriser Literaturtagen oder bei "Literatur im Nebel" in Heidenreichstein sowie ein vierteljährlich erscheinender Newsletter zu den Aktivitäten des Vereins machen das Vereinsleben bunt und abwechslungsreich. 

Wir nehmen unsere Vereinsarbeit sehr ernst und gehen auch regelmäßig in Klausur, um Rück- und Vorschau zu halten, und den Verein entsprechend unserer Statuten auf Kurs zu halten. In unserer letzten Klausur Mitte Juni 2021 haben wir uns intensiv mit der Mission und Vision des Vereins auseindandergesetzt und die Ausrichtung für die nächsten 3 bis 5 Jahre bestimmt. 

 

Mission 

Dafür stehen wir 

Das Ziel des Vereins ist es, Literatur in der Region als fixen Bestandteil des Kulturlebens in all seiner Ausprägung zu etablieren, und entsprechend weiterzuentwickeln. Wir wollen mit unseren Lesungen, Aktivitäten und Veranstaltungen Literatur sichtbar machen und die kulturelle Vielfalt der Kulturszene St. Johann stärken. Als Verein ist es uns wichtig, ein Bewusstsein zu schaffen, dass Literatur einen Beitrag leistet, die Gesellschaft toleranter und offener zu machen. Wir sehen uns als Plattform für junge Autor*innen und sind bemüht, die literarische Tradition St. Johanns fortzusetzen. Diversität, Lebendigkeit, Vielseitigkeit sowie die Akzeptanz von Andersartigkeit sind uns wichtig und spiegeln sich in unserer Arbeit wider. 

 



Vereinsvorstand:

Mag. Beatrix MITTERWEISSACHER, MBA
(Obfrau)
Heidi DEUTINGER
(Obfrau-Stv.)
Ingrid SCHWAIGER
(Schriftführerin)
Mag. Gerda HALBMAYER
(Schriftführerin-Stv.) 
Gudrun SCHWABEGGER, MSc.
(Kassa & Finanzen)
Edith HEDRICH 
(Kassier-Stv.)
 

 


Name of Person 1

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Name of Person 2

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Name of Person 3

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Name of Person 4

Person image by: fotogrph. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas...

Learn More

Sie können gerne...

bei uns Mitglied werden

Wenn Sie Interesse an unserem Verein haben oder sich nur informieren möchten, können Sie jederzeit einen unserer Vereinsabende oder den Lesekreis besuchen. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen und an uns übermitteln.

Weiter


unsere Lesekreise besuchen

Jeden ersten Dienstag des Monats treffen wir uns um 19:00 Uhr in der HomeBase in der Kaiserstraße 29a in St Johann in Tirol, um über unser Monatsbuch zu sprechen. Jeder ist herzlich willkommen!

Weiter


mit uns Kontakt aufnehmen

Wenn Sie Karten für unsere Lesungen reservieren möchten oder uns etwas mitteilen wollen, dann sind Sie hier richtig.

Weiter